Meine Wunschkugel 2017

Kunden der Volksbank Lindenberg eG erfüllen Kindern 41 Herzenswünsche

Der Wunschkugelbaum in der Lindenberger Volksbank ist leer, dafür liegen jetzt 41 Geschenke für Lindenberger Kinder unter dem Weihnachtsbaum.

Ca. 2/3 der Geschenke gehen an den Kinderschutzbund Lindenberg und etwa 1/3 an den Verein Freunde statt Fremde. Die Kinderwünsche reichen in diesem Jahr von Büchern und Puppen bis hin zu Gesellschaftsspielen und Spielzeugautos. Innerhalb einer guten Woche waren alle Kugeln vom Baum gepflückt und schon nach wenigen Tagen kamen die Kunden mit den Geschenken zurück. Die Aktion kommt jedes Jahr wieder sehr gut an und einige Kunden fragen bereits im Oktober danach. In den letzten 7 Jahren konnte die Volksbank Lindenberg so ca. 250 Herzenswünsche erfüllen.

Eine Überraschung für die beiden Vereine hatte Vorstand Georg Straub noch im Gepäck. Aus allen verkauften Wunschkugeln legt die Volksbank Lindenberg nochmals in etwa den selben Betrag als Spende an die Vereine drauf. Wir sind überzeugt, dass die Vereine mit dieser Spende noch vielen weiteren Familien und Kindern einen Wunsch erfüllen können, so Georg Straub.

Der Kinderschutzbund erhält einen Betrag von 500 Euro,
der Verein Freunde statt Fremde 300 Euro.

Die Geschenke und die Spenden wurden feierlich von Georg Straub an die fleißigen Helfer von Kinderschutzbund und dem Verein Freunde statt Fremde übergeben.

Übergabe der Geschenke